Einbau

Einbau von stationären systemen

Stationäre Systeme bestehen aus dauerhaft eingebauten Vorrichtungen. Bei den Produkten kann es sich um Befestigungspunkte, Drahtseilsysteme oder Schienenanlagen handeln. Wenn der Anwender eine stationäre Installation erreicht, kann er sich in das System einklinken, damit er sicher und geschützt arbeiten kann.

 

Wir passen die Ausrüstung an die jeweiligen Umstände an.

 

Wir verfügen über ausgesprochen reichhaltige Erfahrungen mit vielen verschiedenen Vorrichtungen. Wir übernehmen alles von einfachen Installationen bis hin zu schlüsselfertigen Projekten und finden immer eine Lösung für Ihr Problem.

 

Wir haben unsere Fallschutzsysteme weit unter der Erdoberfläche in Bergwerken, Schächten und Wasserkraftanlagen eingebaut. Auf der Erde findet man unsere Installationen in den meisten Branchen wie z. B. Fahrzeug-, Papier-, Verpackungs-, Stahl- und Chemikalienindustrie.

 

Höher über der Erde haben wir stationäre Systeme in Vergnügungsparks sowie an Funkmasten, Hochspannungsmasten und Windkraftwerken installiert. Auf dem Meer bauen wir sie in Kräne, Schiffe, Ölplattformen und Windkraftwerke ein.


Zu unseren Kunden zählen auch Gemeinden, Provinzverwaltungen und das Militär.


Die Installation kann von unserem eigenen Installationsteam oder geschulten Zulieferern vorgenommen werden.


 

Lassen Sie sich von Cresto beraten.